Homeland Security warnt, Java im Zero-Day-Fehler zu deaktivieren

Das US-Department of Homeland Security hat die Benutzer davor gewarnt, die Java-Software auf ihren Computern zu deaktivieren oder zu deinstallieren, unter anhaltenden Ängsten und einer Eskalation bei Warnungen von Sicherheitsexperten, dass Hunderte von Millionen von Geschäfts- und Konsumentenanwendern anfällig für einen schweren Fehler sind.

Inmitten einer schwerwiegenden Sicherheitslücke in der neuesten Version von Java 7, wo auch die US-Department of Homeland Security hat gewarnt Benutzer das Plug-In deaktivieren, hier ist, wie Sie es tun.

Hacker haben eine Schwachstelle in der Java 7-Sicherheit entdeckt, die die Installation von schädlicher Software und Malware auf Maschinen ermöglichen könnte, die die Wahrscheinlichkeit eines Identitätsdiebstahls oder die nicht autorisierte Teilnahme an einem Botnetz, das Netzwerke herabstürzen oder zur Ausführung von Denial- Of-Service-Angriffe gegen Websites.

Wir sind derzeit nicht über eine praktische Lösung für dieses Problem informiert “, sagte der DHS-Computer Emergency Readiness Team (CERT) in einem Post auf seiner Website am Donnerstag Abend.” Diese Sicherheitsanfälligkeit wird in der Wildnis angegriffen, und wird berichtet Integriert in Exploit-Kits. Der Exploit-Code für diese Sicherheitsanfälligkeit ist ebenfalls öffentlich zugänglich.

Java-Benutzer sollten Java sofort deaktivieren oder deinstallieren, um Schäden zu vermeiden.

Java wird von Hunderten von Millionen von Windows-, Mac- und Linux-Computern – zusammen mit mobilen Geräten und eingebetteten Systemen – überall auf der Welt verwendet, um auf interaktive Inhalte oder Web-Anwendungen und -Dienste zuzugreifen.

Der jüngste Fehler, wie früher von der Website berichtet, wird derzeit in freier Wildbahn ausgenutzt, haben Sicherheitsexperten gewarnt. Alienvault Labs haben nachgewiesen und bestätigt, dass die neuen Zero-Day, die eine Sicherheitslücke in Java 7, nach Sicherheitsexperte Brian Krebs ausnutzt.

FBI verhaftet angebliche Mitglieder von Crackas mit Haltung für das Hacken US gov’t Beamte

WordPress fordert Benutzer auf jetzt zu aktualisieren kritische Sicherheitslücken zu aktualisieren

White House ernennt ersten Chief Information Security Officer

Pentagon kritisiert für Cyber-Notfall-Reaktion durch die Regierung Watchdog

Sicherheit, FBI verhaftet angebliche Mitglieder von Crackas mit Attitude für Hacking US gov’t Beamten, Security, WordPress fordert die Nutzer jetzt zu aktualisieren kritische Sicherheitslücken, Sicherheit, White House ernennt erste Bundes-Chief Information Security Officer, Sicherheit, Pentagon für Cyber ​​kritisiert -Notfall Reaktion durch die Regierung Watchdog