HP bestätigt Entlassungen, schneidet 500 Jobs im webOS-Bereich

Nach der Entscheidung von HP im Sommer, die PC- und Tablet-Gruppe abzuwickeln und die Palm-Sparte zu spinnen oder zu verkaufen, hat das Unternehmen bestätigt, dass es Mitarbeiter entlassen wird, insbesondere im webOS-Bereich.

Berichte deuten darauf hin, dass Quellen in der Nähe des Unternehmens sagen, dass HP plant, über 500 Mitarbeiter entlassen, und dass die Entlassungen könnten so früh wie in dieser Woche beginnen.

HP berichtet, dass die Entlassungen im Gange waren, aber es lehnte eine Stellungnahme zu der Figur ab.

Das Unternehmen, das im PC und Tablet-Raum gekämpft hatte beschlossen, die Division im August nach einer schlechten Umsatzaussichten zu schließen. Nachdem die HP TouchPad als die Unternehmen zuletzt webOS-basierte Tablette ging durch eine außergewöhnliche Feuer Verkauf, wo die Preise für die Tablette abgestürzt. Zehntausende kauften die Tablette und machten sie zu einem der begehrtesten Geräte des Sommers.

In der Firma der Tablette Division den Tod, machte es tatsächlich die Tablette beliebt.

Jedoch schlug ein internes Protokoll von HP Management vor, dass Mitarbeiter die letzten Leute sein konnten, um das HP TouchPad zu kaufen, da das Unternehmen die Produktion der Tablette beendet hat und versucht, vorhandene Bestände zu löschen.

Seit dem Feuerverkauf produzierte HP schätzungsweise 100.000 bis 200.000 zusätzliche Geräte, um die Nachfrage nach nicht erfüllten Aufträgen auf dem jetzt verstorbenen Gerät zu befriedigen.

Während Berichte schlagen eine first-come, first-serve-Basis, die stark reduzierte Preis-Tablette könnte weniger als $ 99 für ein 32GB TouchPad intern verkaufen, sobald der Verkauf beginnt.

Seit August betrachtet HP die Lizenzierung eines Teils seines gesamten webOS-Betriebssystems an Drittunternehmen. Samsung äußerte Interesse, aber bestritt, dass es das Altern-Betriebssystem, ursprünglich von Palm gekauft im Jahr 2010 kaufen würde.

Einige glauben, Facebook könnte der Retter des Betriebssystems “in Stasis”, könnte aber als “große Ablenkung” für das Unternehmen zu einem Zeitpunkt, wo die weltweit größte soziale Netzwerk konzentriert sich auf die Bekämpfung anderer in der sozialen Arena.

? TechnologyOne Zeichen AU $ 6.2m beschäftigen sich mit Landwirtschaft

Was ist das Organisationsprinzip des heutigen digitalen Arbeitsplatzes?

Süße SUSE! HPE snags sich eine Linux-Distribution

Apple, um iOS 10 am 13. September, macOS Sierra am 20. September freizugeben

HP TouchPad Fire Verkauf: Der Fallout, HP-Master-Plan: Setzen Sie WebOS in Stasis, bis PC-Einheit ausgegliedert wird, HP TouchPad kehrt zum HP Mitarbeiter-Store, Samsung CEO: Keine Möglichkeit, das Unternehmen kaufen wird WebOS; Wenn webOS das perfekte mobile Betriebssystem ist, warum kann es nicht gelingen?

Enterprise-Software, TechnologyOne unterzeichnet AU $ 6.2m beschäftigen sich mit Landwirtschaft, Zusammenarbeit, was ist die Organisationsprinzip der heutigen digitalen Arbeitsplatz, Enterprise-Software, Sweet SUSE! HPE snags sich eine Linux-Distribution, Enterprise-Software, Apple, um iOS 10 am 13. September, macOS Sierra am 20. September freizugeben